Erfahren Sie mehr über Walcheren……

Die Campingsaison 2018 ist vorbei – was machen wir diesen Winter?

Im Winter ist es (noch) nicht möglich, am Minicamping De Visser zu verbleiben. Die Gemeinde lässt dies nicht zu, daher ist der Campingplatz ab November gesperrt. Und was dann?
Es gibt Leute, die denken, dass wir von diesem Moment an mit den Füßen vor dem Ofen sitzen, aber dieses Bild stimmt nicht. Wir nutzen den Winter zum Nachfüllen, Renovieren, Einholen und Vorbereiten.

Gastgeber der Landschaft

Im Winter 2018 – 2019 nimmt unser Campingbäuerin Joyce an dem Kurs “Gastgeber der Landschaft” teil. Eine IVN-Initiative, die das Wissen über die Region erweitern wird. Auf diese Weise kann sie Ihnen den Weg noch besser zeigen, wenn es um die schönen Adressen in Walcheren geht.
Wo gehst du hin? Was kann man absolut nicht vermissen? Was sind die Juwelen auf dem Land, die eine einzigartige Erinnerung an Zeeland bieten werden ……………

Hast du gewusst…

Wissen Sie zum Beispiel, wann es zum ersten Mal in der Geschichte von Walcheren erwähnt wurde? Wissen Sie, warum es am Anfang unserer Straße einen Berg gibt? Haben Sie eine Idee, wo die Hausnummern in Boudewijnskerke nicht aufeinander folgen?

Haben Sie nach Ihrem Besuch im Minicamping De Visser eine Frage, zu der Sie die Antwort nicht kennen … lassen Sie es uns wissen! Wir haben vielleicht die Antwort und sonst werden wir es für Sie herausfinden!

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *